Milky Oolong-Tee

Milky Oolong-Tee

Der Milky Oolong wurde erstmals in der südchinesischen Provinz Fujian hergestellt. Kurze Zeit später wurde das Herstellungsverfahren ins benachbarte Taiwan exportiert, wo dieser Oolong-Tee schnell an Popularität gewann. Im Laufe der Jahrzehnte optimierten Taiwanesische Teeanbauer die Produktion des Milky Oolong-Tees; dadurch gilt Taiwan heute als führender Hersteller dieser Oolong-Spezialität.

 

Der Name Milky Oolong ist zurückzuführen auf das sehr süssliche Aroma des Tees, welches vom Geruch und Geschmack her an Milch erinnert. Entgegen der weitverbreiteten Meinung werden jedoch bei der traditionellen Herstellungsweise von Milky Oolong-Tees weder Milchdampf verwendet noch sonstige Aromen hinzugemischt. Stattdessen erhält der Tee durch sein spezielles Oxidierungsverfahren auf natürliche Weise seinen milchigen Geschmack, was den Vorteil hat, dass unser Milky Oolong auch für laktoseunverträgliche oder vegane Teegeniesser geeignet ist.

 

Wie bei allen unseren Teesorten werden auch bei der Ernte dieses Tees nur die Knospe sowie die jungen Blatttriebe sorgfältig von Hand gepflückt, weshalb der Milky Oolong-Tee das hochwertige Qualitätssiegel «First Grade» trägt. Weiterhin stammt der Tee wie alle unsere Produkte aus kontrolliert biologischem Anbau.

 

Wie alle Oolong-Tees wird auch der Milky Oolong nach der Ernte vor dem weiteren Verarbeiten gewelkt. Anschliessend findet die Oxidierung statt, welche wie auch beim Schwarztee, dazu dient, den Fermentationsgrad des Tees zu erhöhen. Im Gegensatz zum Schwarztee wird der Tee jedoch im nächsten Schritt fixiert, um den Oxidationsprozess anzuhalten. Somit liegt beim Milky Oolong-Tee der Fermentationsgrad bei ca. 40%. Im letzten Schritt werden die Teeblätter wie auch bei anderen Tees geformt und anschliessend getrocknet.

 

Der Milky Oolong besitzt wie weiter oben erwähnt einen sehr süsslichen Geschmack, welcher an Milch erinnert und dem Tee so seinen Namen verleiht. Ergänzt werden diese durch Karamell-Noten, welche auch im dritten Aufguss noch für einen unvergesslichen Genuss sorgen.

  • Herkunft

    Nantou, Taiwan

  • Zutaten

    Oolong-Tee aus kontrolliert biologischem Anbau

  • Zertifizierungen

    ECOCERT EU-Bio, Rainforest Alliance Certified, UTZ Certified

  • Zubereitung

    1-2 TL Teeblätter pro Tasse (300ml) bei 85°C für 2-3 min ziehen lassen

CHF15.90Preis
  • Facebook
  • Instagram

©2020 Teas of Eden.